IP Symcon: Alarmanlage mit Homematic Fenster-Drehgriffkontakten

Was liegt nahe, wenn man im ganzen Haus für die Heizung die Homematic Fenster-Drehgriffkontakte verbaut hat? Richtig! Eine Alarmanlage!

Wer jetzt viele Drehgriffkontakte verbaut hat kommt schnell auf das Problem: Wie kann man viele davon auf Änderung abfragen? Das ist nicht einfach und wird ein Monster-Script. Aber hierzu gibt es eine Lösung! Das Alarm-Modul von paresy! Dies kann einfach in IP Symcon integriert werden, indem man Im Objektbaum unter „Kern Instanzen“ – „Module Control“ ein neues Modul hinzufügt. Der Link hierzu lautet:

git://github.com/paresy/SymconMisc.git

Nun kann eine neue Instanz erstellt werden: „Instanz hinzufügen“ – „(Sonstige)“ – „Alarmierung“ .

Hierdurch wird eine neue Instanz mit den Kategorien „Alert Target“ und „Sensors“ sowie den Variablen „Active“ und „Alert“ erstellt. Mit diesen ist das oben genannte Vorhaben ganz einfach abzuarbeiten!

In der Kategorie „Sensors“ werden Verknüpfungen aller Variablen erstellt, die den Alarm auslösen können sollen (siehe Bild). In der Kategorie „Alert Target“ können Verknüpfungen von Variablen erstellt werden, die bei ausgelöstem Alarm geändert werden sollen (Boolean auf true und numerische Variablen auf den höchstmöglichen Wert). Ich habe davon keinen Gebrauch gemacht, weil ich auf die Variablenänderung der Alert-Variable reagiere. Nach dem Hinzufügen aller Verknüpfungen müssen diese noch vom Programm eingelesen werden (Doppelklick auf die Instanz und dann auf Update, hierbei werden sämtliche Trigger automatisch erstellt).

Über die Variable „Active“ kann die Alarmsteuerung (de)aktiviert werden. Ist die Variable true, so ist die Alarmanlage scharf, ist die Variable auf false, ist diese unscharf. Die Variable „Alert“ ist nun noch der Alarm. Bei aktiver Active-Variable und Änderung einer der hinterlegten Variablem wird diese auf true gesetzt. Die Zurücksetzung des Alarms auf false muss selbst in einem Script durchgeführt werden.

Nun kann jeder seine Alarmanlage nach eigenen Bedürfnissen erstellen. Einfach ein Script mit den Einschalt-Befehlen der „Alarmgeber“ hinterlegen (Funk-Signalgeber, Lampen, …) und über die Änderung der Alert-Variable starten lassen. Ein zweites Script setzt den Alarm wieder zurück (bei mir manuell über die Symcon-App zu starten).

Wer mehrere Alarm-Zonen (z.B. intern und extern) haben will, kann einfach mehrere Instanzen hinzufügen und diesen die verschiedenen Sensoren hinzufügen.

Gibt es Verbesserungsvorschläge für diese Vorgehensweise? Ich würde mich über Vorschläge freuen…

Hier alle von mir bei diesem System verwendeten Artikel:

Sonoff mit neuer Firmware flashen (incl. Integration in IP Symcon)

Wie ich hier bereits schrieb, habe ich mir testweise einige Sonoff-Module von Itead zugelegt. Ziel ist die Integration in IP Symcon. Hier meine Erklärung wie man auf das Modul eine neue (freie) Software aufspielt und es optional dann in IP Symcon integrieren kann. Der erste Teil ist unabhängig von jeder Software und auch für andere Programme und Steuerungen gültig. „Sonoff mit neuer Firmware flashen (incl. Integration in IP Symcon)“ weiterlesen

Installation eines Raspberry Pi 3 ohne LAN und Tastatur/Maus

Raspberry Pi 3

Wer seinen Raspberry Pi 3 in der Hausverteilung oder in einem anderen „stillen Eck“ unterbringen möchte kennt das Problem: Es sind dort weder Tastatur oder Maus noch ein LAN-Anschluss vorhanden. Alles kein Problem, er hat ja WLAN und kann über das Netzwerk vollständig konfiguriert werden. All das muss natürlich erst mal aktiviert werden. „Installation eines Raspberry Pi 3 ohne LAN und Tastatur/Maus“ weiterlesen

Integration von Alexa (Amazon Echo) in IP Symcon

Wie bereits berichtet, konnte ich der Werbung nicht widerstehen und habe mir einen Amazon Echo Dot angeschafft. Echt ein praktisches Gerät, klar dass sowas auch im Smarthome Einzug halten muss. Da hier ja seit kurzem IP Symcon installiert ist und es hierzu einen Alexa Skill gibt, muss beides selbstverständlich verbunden werden! Die Anleitungen die ich hierzu online finden konnte sind leider etwas lückenhaft, daher hier mein Howto zu „Integration von Alexa (Amazon Echo) in IP Symcon“: „Integration von Alexa (Amazon Echo) in IP Symcon“ weiterlesen

Der Blog ist wieder da – und es geht weiter…

Vor ungefähr einem halben Jahr hatte ich einen vollständigen Datenverlust meines Webservers. Ich hatte zwar ein Backup, aber leider kaum Zeit, dieses wieder herzustellen. Da sich hier auch länger nichts getan hatte, war für mich die Priorität hierzu sehr gering. Doch das ändert sich nun! Ich habe eben alle alten Inhalte wieder hergestellt (Kommentare sind leider weg).

Aber es kommt auch neues: „Der Blog ist wieder da – und es geht weiter…“ weiterlesen

„Aussperrschutz“ mit HomeMatic bei elektrischen Rollländen

Ich wurde jetzt schon mehrfach gefragt, wie ich die automatische Schließung der Rollläden realisiert habe. Hier mein Programm. Es schließt die Rollläden im Wohnzimmer nur, wenn die Türe geschlossen oder gekippt ist. Es besteht also an einem langen Sommerabend nicht die Gefahr schnell sprinten zu müssen, wenn der Rollladen automatisch schließt 😉 „„Aussperrschutz“ mit HomeMatic bei elektrischen Rollländen“ weiterlesen