Neue Anschaffung: Amazon Echo Dot

Anzeige:

Heute ist meine neueste Errungenschaft zum Thema Smarthome eingetroffen: Der Amazon Echo Dot. Ich denke wer sich mit dem Thema Smarthome auseinandersetzt, dürfte wissen um was es hierbei geht. Daher keine große Erklärung, sondern einfach die kleine Info, dass ich berichten werde, wie gut das nette Gerät in eine Homematic-Umgebung (und später IP Symcon) integrierbar sein ist… Bisher kann ich nur sagen, dass die Installation super einfach ist. Einfach die Alexa-App installieren (Android / iOS) und den Echo Dot mit Strom versorgen (USB-Kabel und Netzadapter sind im Lieferumfang enthalten), dann nur noch den Anweisungen folgen und schon kann man sich mit der netten Dame unterhalten und sie alle möglichen und unmöglichen Dinge fragen…

Anzeige:

Anzeige:

1 Trackback / Pingback

  1. Integration von Alexa (Amazon Echo) in IP Symcon – smarthome-tagebuch.de

Antworten

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.


*